Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • RP-Online

Ramsauer will Kampf-Radler eliminieren

Gepostet in: Politik/Wirtschaft

Laut Verkehrsminister Ramsauer gibt es zu viele Radfahrer, die nicht nach der StVO fahren. Er will die TV-Sendung „Der 7. Sinn“ wiederbeleben.



Osnabrück. Der CSU-Politiker habe beobachtet, wie gefährlich Radfahrer auf Deutschlands Straßen unterwegs sind, auch unter Präsenz von Polizeibeamten. Sie missachten jede Verkehrsregel, so Ramsauer gegenüber der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ vom 10. April. Die Polizeibeamten seien überfordert, so Ramsauer, da sie nicht alle Radfahrer zurechtweisen.

Eine erfreuliche Trendumkehr sieht Ramsauer bei den Radfahrersturzschutzhelmen, diese haben im letzten Jahr großen Absatz gefunden. Es sind insgesamt elf Prozent der Radfahrer mit einem Helm unterwegs, so die Zeitung.

Außerdem macht Ramsauer sich stark dafür, dass die Sendung „Der 7. Sinn“ wieder in das Programm der ARD aufgenommen wird. Damit ein großes Publikum angesprochen werde, sollte sie am Sonntag vor der Tagesschau ausgestrahlt werden. Es gab bereits Gespräche mit der WDR-Intendantin Monika Piel, da die Sendungsrechte dem WDR vorbehalten sind.

Falls du nicht wissen solltest, um was es sich bei der Sendung handelt, dann schau doch einmal unten nach.

Bookmark and Share






geschrieben am 10.04.2012 von Kemal um 18:12 Uhr


Tags: Ramsauer Der 7. Sinn Fahrrag kampf-Radler Verkehrsminister ARD WDR CSU


Kommentare:

Sortierung:

#1 von Deutschland Lanara
E-Mail: engelcarmen@live.de Offline
Er will mit dem 7.Sinn für mehr Sicherheit sorgen?? Schon lustig.. wenn er die Investitionen in Radwege und Co von 100mio auf 72mio reduziert.
Geschrieben am 10.04.2012 - 23:05


Facebook