Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Tagesspiegel

Adam Yauch ist tot

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

Jeden von uns wird es einmal treffen. Der Gründer der Beastie-Boys Adam Yauch ist im Alter von 47 Jahren am Freitag den 04. Mai an Krebs gestorben.



Wer hätte es damals gedacht, dass drei weiße Menschen zu den Mitbegründern der Hip-Hop Szene gehören werden, eigentlich niemand oder? Durch ihre Kreativität haben die Beastie-Boys es allerdings geschafft. Nun ist Yauch im Alter von 47 Jahren verstorben. Nach Angaben der Rock and Roll Hall of Fame und seines ehemaligen Managers Russell Simmons ist der junge Mann am Freitag dem 04. Mai verstorben. Yauch selbst hatte noch vor drei Jahren bekannt gegeben, dass er an Krebs erkrankt ist.

Er selbst hatte vor mehr als 30 Jahren eine Punkrock-Band gegründet, woraus im Laufe der Jahre die Beastie-Boys entstanden sind.

Seine Bandkollegen posteten in Twitter "Ruhe in Frieden".




geschrieben am 04.05.2012 von Kemal um 22:29 Uhr


Tags: Adam Yauch Tod Beatstie-Boys Hip-Hop Rock and Roll Hall of Fame



Facebook