Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • gmx

Haft für Peiniger in Afghanistan

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

Ein Gericht in Afghanistan hat die Schwiegereltern und die Schwägerin eines 15-jährigen Mädchens wegen brutaler Misshandlung zu zehn Jahren Haft verurteilt.

Ein Gerichtssprecher der Nachrichtenagentur AFP sagte, dass das Urteil bereits am Dienstag fiel. Sahar Gul wurde zwangsverheiratet und im Dezember schwer verletzt im Haus ihrer Schwiegereltern gefunden. Nicht nur in Afghanistan, sondern in der ganzen Welt sollte dieser Fall für Entsetzen.

Zusammen mit ihrem Ehemann lebte die 15-Jährige im Haus seiner Schwiegereltern. Nach eigenen Angaben wurde sie von ihrer
Schwiegermutter misshandelt, weil sie sich gegen die Prostitution weigerte. Sie wurde ein halbes Jahr lang in der Toilette eingesperrt, man fügte ihr mit Zigaretten Verbrennungen zu, riss ihre Fingernägel heraus und ließ sie hungern. Ihr Ehemann und ihr Schwager sind auf der Flucht.

Von der Organisation Frauen für afghanische Frauen wurde das Urteil als "zu milde" kritisiert. "Wie kann jemand, der ein Mädchen fast zu Tode gefoltert hat, nur zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt werden", so eine der Aktivistinnen. Sie wollen ihr helfen, gegen das Urteil anzugehen.

Sahar Gul habe zu Beginn der Verhandlung "Angst gehabt und gezittert". Sie habe sich jedoch beruhigt und forderte für ihre Schwiegereltern die Todesstrafe.

Bookmark and Share




geschrieben am 05.05.2012 von Vanessa um 17:21 Uhr


Tags: Afghanistan Misshandlung zwangsverheiratet zehn Jahre Haft Sahar Gul Schwiegereltern Prostitution



Facebook