Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Gala

J. Lo denkt über Adoption nach

Gepostet in: Klatsch/Tratsch

Die 42-Jährige Mutter von Zwillingen denkt darüber nach, irgendwann ein Kind zu adoptieren. Die Dreharbeiten zu ihrem Film "Was passiert, wenn's passiert ist" brachten ihr das Thema etwas näher.

Vorher habe sie nie daran gedacht, einmal ein Kind zu adoptieren: "Vor diesem Film war das nichts, was mir in den Sinn gekommen wäre. Aber nach diesem Film - ja, ich kann es mir definitiv vorstellen und stehe dem offen gegenüber. Wissen Sie, was ich meine? Während ich vorher nie darüber nachgedacht hatte."

Der Einfluss von Adoption wurde ihr erst wirklich bewusst, als sie sich am Set mit richtigen Adoptiveltern austauschte: "Es war lustig, die Adoptionssache. Als ich das Baby zum ersten Mal hielt - unser Baby im Film, und es waren Zwillinge, es waren zwei kleine äthiopische Zwillingsjungs, deren Eltern durch eine ähnliche Sache gegangen waren und wirklich vorher adoptiert hatten, da sprachen wir viel miteinander darüber. Aber wenn man das Baby hält, kann man wirklich sehen, wie leicht es ist, einfach ein anderes Kind, das nicht deins ist, zu lieben. Wirklich, so eine einfache Sache"

Vielleicht wird ihre Familie ja bald schon Zuwachs erhalten.

Bookmark and Share




geschrieben am 06.05.2012 von Vanessa um 12:14 Uhr


Tags: Jennifer Lopez J. Lo Adoption Dreharbeiten neuer Film Was passiert wenn's passiert ist Gespräch mit Adoptiveltern Familienzuwachs



Facebook