Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • RTL2

RTL2 Reportage: „Hilfe wir sind Genies“

Gepostet in: Multimedia/Technik

Unter der Reihe „Außergewöhnliche Menschen“ zeigt RTL2, am Mittwoch dem 27.07.2012 um 20.15 eine wirklich sehenswerte Reportage über die Zwillinge Flo und Kay Lyman.
Zwei Frauen mit einer sogenannten “Inselbegabung“ oder auch “Savants“ genannt.


Fast jeder kennt den Film „Rainman“ gespielt von Dustin Hoffman. So wie der Autist Raymond Babbitt, besitzen auch Kay und Flo eine außergewöhnliche Begabung. Was für Ärzte und Wissenschaft bislang kaum erklärbar, ist für die beiden Frauen ganz normaler Alltag. Sie merken sich einfach alles und das schon ihr ganzes Leben lang.

So wissen sie nicht nur, was sie wann zum Frühstück hatten, wohlgemerkt von jedem Tag ihres Lebens, sie können in Sekundenschnelle jedweden Wochentag zu einem X-beliebigen Datum errechnen. Nehmen unbewusst Summierungen war, wie oft zum Beispiel der Buzzer ihrer Lieblings-Gameshow ertönt ist, und kennen auch alle Fragen und die dazu gehörigen Antworten aus jeder Sendung.

Doktor Darold Treffert setzt dabei große Hoffnung in Kay und Flo. Er glaubt, wenn wir verstehen, wie die Gehirne der beiden Frauen zu solch extremen Leistungen fähig sind, werden wir auch mehr über uns selbst erfahren. Doch kommt es bei derart begabten Menschen auch häufig vor, das sie bedingt durch ihre Genialität eine Art von Ausgrenzung erfahren müssen.

So zeigen sich auch bei beiden Frauen Anzeichen von Autismus. Meist stellen sich diese Anzeichen in Form von mangelnder Kommunikationsfähigkeit mit anderen dar. Zwischenmenschliche Beziehungen, für uns normal und lebenswichtig, sind bei Autisten kaum oder gar nicht vorhanden.

Sie sind dazu aus noch ungeklärten Gründen einfach nicht in der Lage und leben dadurch eher zurückgezogen und für sich. Ihr Tagesablauf unterliegt festen Regeln und Änderungen, diesbezüglich versetzt sie mitunter sogar in regelrechte Panik. Sie fühlen sich unwohl unter Menschen.

Besonders wenn diese in Massen wie bei größeren Veranstaltungen auftreten. So meiden sie automatisch den Kontakt zu ihren Mitmenschen und werden nur zu oft als komisch oder minderbemittelt abgestempelt, obwohl im Grunde das ganze Gegenteil der Fall ist.

Hier drängt sich wohl oder Übel der Vergleich eines Versuchs, einer sinnvollen Kommunikation eines Steinzeitmenschen in diesem Falle wir, mit einem Genie wie Leonardo DaVinci auf.

Doch allein das Wissen darum, dass unser Gehirn zu so viel mehr in der Lage ist, als wir es bislang nutzen können, macht Forschern aus der ganzen Welt Hoffnung, dass eines Tages aus uns Menschen doch noch ein vernunftbegabtes Wesen wird. Eine wirklich sehenswerte Reportage, die uns einen kleinen Einblick in das ungewöhnliche Leben von Flo und Kay Lyman gewährt.


Bookmark and Share





geschrieben am 27.06.2012 von Mareike um 12:40 Uhr


Tags: RTL2 Inselbegabung Reportage Außergewöhnliche Menschen Frühstück Ausgrenzung Flo und Lyman Zwillinge Ärzte Rainman Begabung mangelnder Kommunikationsfähigkeit



Facebook