Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Stern
Fanlexikon

Beim Bet-Award sprach Mariah über Whitney

Gepostet in: Kultur

Beim gestrigen Bet-Award wurden die besten Leistungen dunkelhäutiger Künstler ausgezeichnet. Unter anderem durfte sich Beyoné zu den Gewinnern zählen. Immerhin bekam sie gleich zwei Auszeichnungen für ihre guten Leistungen.

Zu ihrem Publikum sagte Beyoné Folgendes: "Ich möchte BET für diese große Ehre danken. Meine Liebe zur Musik stammt vom R & B-Hören. Das macht mein Wesen aus. Danke an BET, dass sie dem R & B eine Heimat gegeben haben. Danke an meine Vorgängerinnen, wie Lauryn Hill und Mary J Blige.

Ich möchte das Whitney Houston widmen, mein Engel. Ich hoffe, Sie alle genießen die Show. Gott schütze Sie!"
Auch ihr Ehemann Jay-Z wurde gleich zwei Mal gemeinsam mit seinem Kollegen Kanye West für ihre Band "The Throne" als beste Gruppe und für das Musikvideo des Jahres ausgezeichnet.

Und Mariah Carey sprach ebenfalls einige Sätze über ihre verstorbene Freundin Whitney Houston. "Das erste Mal, als ich Whitneys Stimme hörte, war ich wie der Rest der Welt verzaubert. Ich war damals noch eine unbekannte Sängerin und gefangen von ihrem mächtigen Stimmvolumen, dem Reichtum ihres Klangs und ihrer einmaligen Fähigkeit, Textzeilen mit gefühl zu füllen.

Wir lernten uns dann besser kennen. Nicht als Diven, okay, es wurde manchmal ein bisschen Diva-mäßig, aber das war nur aus Spaß. Ich vermisse meine Freundin. Ich vermisse es, ihre Stimme und ihr Lachen zu hören. Aber wir werden immer ihre Musik haben",
sagte Mariah zu dem Publikum.

Übrigens wurde Bet-Award von Samuel L. Jackson moderiert.




Bookmark and Share





geschrieben am 02.07.2012 von Mareike um 19:26 Uhr


Tags: Bet-Award Beyoné Whitney Houston Textzeilen Tränen Leistungen Gewinnern Kanye West The Throne Mariah Carey



Facebook