Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • express

Heimliche Auslöser für Kopfschmerzen

Gepostet in: Gesellschaft

Viele Frauen, aber auch Männer beklagen sich regelmäßig über Kopfschmerzen. Doch woher kommt dieser Schmerz? Dass es hierfür heimliche Auslöser gibt, ist kaum jemanden bekannt.

Bei empfindlichen Menschen können Kopschmerzen schon durch diverse Dinge ausgelöst werden. Die genauen Punkte listen wir nun für euch auf.

- Handtaschen: Womöglich kann es an der Handtasche liegen, denn diese kann zu schweren, einseitigen Schulter-Nacken-Belastungen führen, die zugleich auch Kopfweh auslösen können.


- Eis: Es ist bekannt, dass wenn man intensiv an einem Eis lutscht oder z.B. zu schnell ein Slush-Getränk, welches aus Eiswürfeln besteht, trinkt, sich im Kopf ein Schmerz bildet. Die Kälterezeptoren im Gaumen reizen dann den Trigeminus-Gesichtsnerv, der bis in den Kopf wandert.

- Salami, Parmersan, Rollmops oder Thunfisch: Wer nach dem Verzehr dieser Lebensmittel Kopfschmerzen bekommt, verträgt möglicherweise kein Histamin. Typisch bei diesen Fällen ist ein Eintreten des Schmerzes direkt nach dem Essen. Die Dauer jedoch liegt nur bei ca. einer Stunde.

- Parfümierte Putzmittel, Weichspüler und Raumsprays: Das Umweltbundesamt bestätigt: „Duftstoffe sind flüchtige organische Verbindungen, die bei Sensiblen Kopfschmerz auslösen können.“

In Zukunft sollte man also darauf achten, wann der Schmerz eintritt und woran es liegen könnte. So kann jeder mit seinen Schmerzen umgehen und diese vielleicht sogar vermeiden.

Bookmark and Share




geschrieben am 30.07.2012 von Karo um 12:52 Uhr


Tags: Kopfschmerzen Handtasche Eis Salami Parmesa Rollmops Thunfisch Auslöser Kopfweh Parfümierte Putzmittel



Facebook