Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • spick

Drei Jahre lang Spielzeug in der Nase

Gepostet in: Kurioses

Der sechsjährige Isaak hat einen gutend Grund erstaunt zu sein, nachdem ein Arzt ein LEGO-Teilchen in seiner Nase gefunden hat. Zwar ist das bei Kindern fast schon alltäglich, jedoch befand sich das Rädchen drei Jahre in der Nase des Jungen.

Isaak aus Utah hatte starke Atemprobleme und wurde häufiger von Ärzten untersucht. Man hat nie etwas gefunden, Isaak bekam immer wieder Antibiotika. Doch in derletzten Woche dann die große Überraschung: Ein neuer Arzt erkannte im Röntgenbild einen Fremdkörper in der Nase. Isaak war ratlos, zwar habe er sich einmal Spaghetti in die Nase geschoben, das sei aber schon lange her. Das was sich in der Nase befand, war eindeutig älter als die Spaghetti.

Das, was dem Sechsjährigen das Atmen erschwert und ihn nur noch mit offenem Mund schlafen lässt ist weder eine Verengung des Nasenzugangs, noch eine Nudel - bei dem Fremdkörper handelt es sich um ein flexibles LEGO-Gummi-Rad, das Isaak sich mit drei Jahren in die Nase gesteckt hat.
Sein Vater geht davon aus, dass er es verbogen in seine Nase gesteckt hat und sich das Rad in der Nase auseinanderklappte.

Sein Vater fühlt sich schlecht, weil er so lange gebraucht hat, um das Problem zu klären. Aber mal ehrlich: Wer denkt denn auch an ein LEGO-Teilchen in der Nase, wenn das Kind plötzlich mit offenem Mund atmet? Die Hauptsache ist wohl, dass es Isaak nun besser geht und wir alle lernen daraus, einfach mal an die eigene Kindheit zu denken, wenn es vielleicht problematisch wird.

Bookmark and Share




geschrieben am 10.08.2012 von Vanessa um 07:56 Uhr


Tags: USA Utah Atemprobleme LEGO Spielzeug Nase Sechsjähriger Fremdkörper drei Jahre Gummi-Rädchen



Facebook