Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • focus

Nordpol - Eis schmilzt drastisch

Gepostet in: Wetter/Klima

US-amerikanische Forscher warnen vor der dramatischen Eisschmelze am Nordpolarmeer. Für die Tiere am Nordpol hat dies erhebliche negative Folgen.

Die Größe der Arktis ist deutlich geschrumpft und hat nun fast 70 000 Quadratkilometer weniger Fläche, als vor fünf Jahren.


Die Gesamtfläche beträgt nur noch 4,1 Millionen Quadratkilometer, welches als alarmierend gilt. Seit 1979 sei dies nun der niedrigste Stand und hat somit den Niedrigrekord erreicht.

Die Schmelze hat auch noch lange kein Ende erreicht. Aufgrund der weltweiten Klimaerwärmung kommt es immer mehr zu Eisschmelzen.

„Im Kontext dessen, was in den vergangenen Jahren und seit Beginn der Satellitenmessungen passiert ist, zeigen diese Daten, dass die Eisfläche sich fundamental verändert“. „Die Arktis war früher von vielschichtigem Eis, oder Eis, das mehrere Jahre lang bestehenblieb, dominiert. Jetzt wird es mehr zu einer saisonalen Eisfläche.“

Das Eis reflektiert weniger Sonnenlicht, während in der Zeit mehr Hitze im Ozean gespeichert wird. Das Ganze führt nach und nach zu noch mehr Eisschmelze.

Bookmark and Share




geschrieben am 28.08.2012 von Karo um 18:24 Uhr


Tags: Klimaerwärmung Eisschmelze Nordpol Nordpolarmeer Niedrigrekord dramatisch US-Forscher



Facebook