Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Fanlexikon

Calvin Harris wurde nur durch Rihanna bekannt

Gepostet in: Klatsch/Tratsch

London. Auf dem neuen Album "18 Months" von Calvin Harris sind sehr viele Stars zu hören. Der Brittische Dj und Produzent holte sich Stars wie Ne-Yo, Kelis, Ellie Goulding, Tinie Tempah, Dezzee Rascal und Florence Welch, mit ins Bot, um sein neustes Werk zu vollenden.

Aber die Zusammenarbeit ist im Prinzip nur entstanden, weil der Song "We Found Love", den er gemeinsam mit Rihanna aufnahm, ein sehr erfolgreicher Song wurde. Zuvor war Calvin recht unbekannt und keiner wollte etwas von ihm wissen.

Calvin sagte gegenüber den "MTV News" Folgendes: "Als ich vor 18 Monaten versuchte, Leute für die Platte zu bekommen, sagten alle nein. Sie kamen nach vielleicht 16 Monaten zurück, vielleicht nach 'We Found Love'. Jetzt waren sie interessiert. Sie hatten sich offensichtlich Zeit freigeschaufelt und konnten es jetzt machen."

"18 Months" erscheint in Großbritannien bereits am 29. Oktober in den Plattenläden. Wann das gute Stück in Deutschland gekauft werden kann, ist noch nicht bekannt.


Bookmark and Share





geschrieben am 10.09.2012 von Mareike um 23:26 Uhr


Tags: Calvin Harris Dj Produzent Rihanna We Found Love erfolgreicher Song 18 Months Ne-Yo Kelis Ellie Goulding Tinie Tempah Dezzee Rascal Florence Welch Zusammenarbeit



Facebook