Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Bild

Dirk Bach: Sein Herz war zu schwach

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

Wie bereits berichtet wurde, ist Dirk Bach am Montag urplötzlich verstorben. Die Staatsanwaltschaft hat inzwischen bekannt gegeben, dass Dirk Bach nicht obduziert wird.

Es wird nämlich vermutet, dass er an Herzversagen gestorben ist. „Es gibt keinerlei Hinweise auf Fremdverschulden“, sagt der Sprecher der Berliner Staatsanwaltschaft, Holger Freund, am Dienstagnachmittag zu BILD.de. Aus diesem Grund wurde keine Obduktion veranlasst und die Leiche des Kult-Komikers wird zur Beerdigung freigegeben.

Am Sonntag gegen 14 Uhr wurde Dirk Bach das letzte Mal von Regisseur Lorenz Christian Köhler lebend gesehen. Nach den proben verzog sich Dirk Bach in seinem Hotelzimmer. Da niemand die Chip-Karte für das Zimmer benutzt hat und es auch keine Einbruchsspuren gibt, schließt die Staatsanwaltschaft ein Fremdverschulden aus.

„In der Wohnung wurden Medikamente gegen Bluthochdruck, Herzinsuffizienz und Cholesterinsenker gefunden“, sagt Holger Freund zu BILD.de. Am Montag wurde er dann letztendlich bewusstlos in seinem Apartment aufgefunden. Wie Freund bekannt gab, waren keine äußeren Verletzungen erkennbar. Die Rettungskräfte haben Dirk Bach zehn Minuten lang versucht wiederzubeleben, doch das war ohne Erfolg.

Bookmark and Share





geschrieben am 02.10.2012 von Mareike um 21:28 Uhr


Tags: Dirk Bach Kult-Komiker Beerdigung freigegeben Herzversagen Fremdverschulden Einbruchsspuren wiederzubeleben



CasiBonus
Facebook