Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • MTV

JAY-Z: Kurt Cobain stoppte den Hip-Hop Erfolg

Gepostet in: Klatsch/Tratsch

Jay-Z hat wahrscheinlich in den neunziger Jahren auch die Hits von Nirvana öfters gehört, doch dem Anschein nach ist er auf Kurt Cubain und seinen Jungs etwas sauer.


Jay-Z ist nämlich der Meinung, dass die Jungs daran schuld waren, dass der Hip-Hop Erfolg in den Neunzigern etwas ausgeblieben ist. In dem neuen Buch seines Kollegen Pharrell enthüllte der 42-jährige Hip-Hop King: "Es war eigenartig, weil HipHop gerade groß wurde, als Grunge uns für eine Weile gestoppt hat […]"


Geschadet hat es den Hip-Hop allerdings nun wirklich nicht, dass einige Zeit der Erfolg gestoppt wurde. Schließlich ist Jay-Z in der heutigen Zeit einer der größten.


Bookmark and Share





geschrieben am 10.10.2012 von Mareike um 22:23 Uhr


Tags: Jay-Z Neunzigern Kurt Cobain sauer ausgeblieben Buch Pharell Nirvana



CasiBonus
Facebook