Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Yahoo

Aldi-Erbe Berthold Albrecht ist verstorben

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

Im Alter von 58 Jahren verstarb Berthold Albrecht, einer der Erben des 2010 verstorbenen Mitbegründers der Aldi-Kette Theo Albrecht. Dies wurde so von einer Sprecherin des Konzerns der Nachrichtenagentur dpa bestätigt.

Am vergangenen Freitag waren bereits die Todesanzeigen der Familie nebst dessen Unternehmen zu lesen. Die Beisetzung fand bereits im November statt. Unter Berücksichtigung der zu bewahrenden Ruhe und der Hinterbliebenen wurde der Ort der Beisetzung nicht bekannt gegeben. Nach dem Tod von ihrem Vater Theo Albrecht, der im Sommer 2010 mit 88 Jahren verstarb, zählten die beiden Brüder Berthold und Theo Albrecht jr. zu Deutschlands reichsten Mitbürgern.

Trotz der allseits bekannten Verschwiegenheit der Familie konnte man doch der Todesanzeige ein paar Details seines Schaffens entnehmen. So war B. Albrecht Vorsitzender einer Familienstiftung, die ebenso Gesellschafter des Konzerns sind. Demnach war er auch Mitglied des Verwaltungsrates und in dieser Stellung auch sehr erfolgreich.

Nicht nur in Deutschland, sondern auch auf dem US-Markt mit dem Einzelhandelsunternehmen Trader Joes, gab er wichtige Impulse für die Zukunft. Zwar ließ nichts in den Anzeigen auf die Todesursache schließen, doch soll er bis zum Schluss nie aufgegeben haben. Bertholds Onkel Karl und sein Vater Theo Albrecht sind quasi die Erfinder des Discount-Prinzips und haben damit Wirtschaftsgeschichte geschrieben.

1962 wurde dann auch der erste Aldi eröffnet. Heute ist Aldi in insgesamt 17 Ländern vertreten. Darunter sind auch Nordamerika und Australien zu finden. Auf der Liste der reichsten Deutschen waren die Albrechts fast immer an der Spitze zu finden. Zwar veröffentlichen die Schwesterkonzerne Aldi Süd und Aldi Nord keine Umsatzzahlen, doch nach Schätzungen des Handelsinformationsdienstes Planet Retail, kamen im Jahre 2011 beide in der Summe auf einen sagenhaften Umsatz von etwa 58 Milliarden Euro.

Aldi hat weltweit mehr als 9800 Filialen, davon 4300 allein in Deutschland. Damit ist Aldi der Drittgrößte deutsche Händler nach der Schwarzgruppe Lidl und Kaufland sowie der Metro.

Bookmark and Share





geschrieben am 07.12.2012 von Mareike um 11:14 Uhr


Tags: Berthold Albrecht Aldi Erbe Todesanzeigen Beisetzung Vorsitzender Konzerns Zukunft US-Markt Todesursache



Facebook