Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Wikipedia

Jahresrückblick 2012 (Teil 3)

Gepostet in: Verschiedenes

Nun kommen wir zum dritten Teil unseres Jahresrückblicks. In diesem Teil geht es um die besten Kinofilme im Jahr 2012. Jeder kennt sie und einige von euch haben diese Filme mit Sicherheit im Kino oder vor dem Fernseher bereits angesehen.

Wir beginnen mit „Ziemlich beste Freunde“. Der Film wurde von mehr als 8,8 Millionen Menschen in Deutschland gesehen und ist damit der meistbesuchte Kinofilm im Jahr 2012.

Der direkte Verfolger hat 6,8 Millionen Kinobesucher. Der 23. Bond-Film „Skyfall“ erschien am 1. November 2012 in den Kinos.

Nach dem Bond Klassiker folgt „Ice Age 4 – Voll verschoben“, der 6,6 Millionen Zuschauer erreichen konnte.

Anschließend kommt „Madagascar 3 – Flucht durch Europa“, die einer Zuschauerzahl von 3,9 Millionen schafften.

Den Film „Ted“ haben sich 3,4 Millionen Besucher in den Kinos angesehen.

Am 26. Juli 2012 erschien der Film „Batman – The Dark Knight Rises“. Das ist der Folgefilm von The Dark Knight. Der Film schaffte es auf 3,2 Millionen Zuschauer.

Für viele Frauen war „Twilight – Breaking Dawn, Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 2)“ das größte Highlight im Kino. Dennoch sahen diesen Film nur 3,1 Millionen Menschen.

Dagegen war „American Pie – Das Klassentreffen“ ein Film, auf den sich einige Männer freuten. Der 8. American Pie Film erreichte 2,5 Millionen Besucher.

Im März 2012 wurde die Erfolgsserie „Türkisch für Anfänger“ verfilmt und erschien in den Kinos. Mit 2,3 Millionen Besuchern hatten nicht viele gerechnet, dennoch waren es so viele.

Auch die Filmreihe von Will Smith und Tommy Lee Jones bekam mit „Men in Black 3“ einen würdigen Nachfolger. Seit Mai 2012 retten sie wieder die Welt und zeigten dies vor 2,3 Millionen Zuschauern in Deutschland.

Superhelden wie Captain America, Thor, Ant-Man, die Wespe, Iron Man oder Hulk kennen mit Sicherheit einige. Doch seit April 2012 kämpfen sie in „Marvels The Avengers“ erstmals gemeinsam gegen das Böse an. Die Superhelden konnten 2,2 Millionen Besucher erreichen.

Das waren alle Kinofilme, die über 2 Millionen Besucher in den Kinos erreichten. Nun folgen die Filme, die nur wenige Zuschauer aufweisen können, aber dennoch bekannt sind.

Im Januar 2012 erschienen Filme wie „New Kids Nitro“, die „Muppets“ kehrten zurück auf die Kinoleinwand, „J. Edgar“ mit Leonardo DiCaprio, der Actionfilm „Drive“, die Komödie „Jack und Jill“ mit Adam Sandler in beiden Hauptrollen und der Stummfilm „The Artist“.

Weiter geht es im Februar mit dem vierten Teil der Underworld-Reihe, „Underworld Awakening“. Außerdem erscheint „Ghost Rider – Spirit of Vengeance“ mit Nicolas Cage und „Star Wars Episode 1 – Die dunkle Bedrohung“ wird in optisch aufgepeppter Version und in 3D erneut ausgestrahlt.

Filme wie „Shame“ oder „Die vierte Macht“ waren dann im März in den Kinos zu sehen.

Im April wurde dann auch der Film „Titanic“ restauriert und in 3D ausgestrahlt.

Die Filme „Snow White and the Huntsman” mit Kristen Stewart und Charlize Theron und “Dark Shadows” mit Johnny Depp erschienen im Mai.

Der Juni brachte „The Amazing Spiderman“ zurück auf die Kinoleinwand.

Sylvester Stallone, Bruce Willis, Mickey Rourke, Jet Li, Dolph Lundgren, Jason Statham und Chuck Norris in einem Film gab es bereits vor einigen Jahren. Im August gab es mit „The Expendables 2“ einen weiteren Teil des Kinofilms.

Im September erschien dann „Das Bourne Vermächtnis“ im Kino und das erste Mal ohne Matt Damon. Seine Rolle übernimmt Jeremy Renner.

Mit „Asterix & Obelix – Im Auftrag ihrer Majestät“ kommt ein weiterer Film der Asterix und Obelix Reihe raus. Dieser wurde im Oktober in den Kinos ausgestrahlt.

Im Dezember beenden wir unsere Zeitreise. Hier kam „Der Hobbit – Eine unerwartete Reise“ in die Kinos. In diesem Film soll die Vorgeschichte von der Herr der Ringe Trilogy gezeigt werden.

Das war der dritte Blackbeats Jahresrückblick 2012 über die Kinohits.
Ein letzter Rückblick über die Musik aus dem Jahr 2012 kommt im Laufe des Tages.

Bookmark and Share




geschrieben am 31.12.2012 von Christoph um 12:36 Uhr


Tags: kinofilme rückblick 2012 stars action drama abenteuer komödie



Facebook