Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Wikipedia

Die Sängerin Irma

Gepostet in: Kultur

Die Sängerin und Songschreiberin Irma heißt mit bürgerlichem Namen Irma Pany und wurde am 15 Juli 1988 geboren und lebt in Frankreich.

Irma ist in einer sehr musikalischen Familie hineingeboren. Ihr Vater ist Gitarrist und ihre Mutter sang einige Jahre in einem Kirchenchor. Die Musik eroberte Irma für sich, als sie ebenfalls in Kirchen auftrat. Irma besuchte mit 15 Jahren das Gymnasium, um ihre Schuldbildung zu verbessern. Im Jahr 2008 begann dann ihr Master-Studium an der Wirtschaftshochschule ESCP Europe.

2007 veröffentlichte Irma ihre ersten Clips auf YouTube. Teilweise waren es Songs, die sie selbst geschrieben hat, aber auch einige Coverversionen wie zum Beispiel "I Want You Back" von den Jackson 5 oder "New Soul" von Yael Naim, befanden sich darunter. Im Jahr 2008 wurde Michael Goldman auf Irma aufmerksam.

Goldman ist der Sohn von dem Musiker Jean-Jacques Goldman und wurde im Jahr 2007 Mitgründer von dem Label My Major Company. 2008 konnte sie dann letztendlich einen Plattenvertrag bei ihnen unterzeichnen. 2011 brachte sie dann ihr Debütalbum "Letter to the Lord" heraus. In Frankreich schaffte es Irma, mit ihrem Album auf Platz 6 in den Albumcharts zu gelangen.

Im Sommer 2011 hatte sie die Ehre gemeinsam mit dem Sänger Will.i.am von den Black Eyed Peas an dem Song "I Want You Back" zu arbeiten. 2012 wurde "Letter to the Lord" in Frankreich mit Platin ausgezeichnet. Bei den MTV Europe Music Awards 2012 erhielt sie eine Nominierung als bester französischer Act. Anfang 2013 veröffentlichte sie gemeinsam mit Mic Donet den Song I Know. Mic war ein The Voice of Germany-Kandidat in der ersten Staffel.








Bookmark and Share






geschrieben am 04.03.2013 von Mareike um 14:42 Uhr


Tags: Irma Songschreiberin Sängerin musikalische Familie YouTube Coverversionen Michael Goldman Label My Major Company Debütalbum Letter to the Lord Will.i.am Black Eyed Peas



Facebook