Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Filmstarts

Jake Gyllenhaal verpatzte Rolle als Frodo

Gepostet in: Klatsch/Tratsch

Jake Gyllenhaal sprach damals für „Herr der Ringe“-Trilogie vor und verpatzte kläglich.

Dass der 32-Jährige ein außerordentlich guter Schauspieler ist, bewies er in den Filmen "Brokeback Mountain" oder „Prince of Persia“. Doch beim Vorsprechen als Frodo vor Regisseur Peter Jackson versagte er kläglich. "Ich ging rein und mir wurde nicht gesagt, dass ich einen britischen Akzent benötige. Ich hatte eine Textzeile, die ungefähr lautete, 'Oh, der Ring!' Ich erinnere mich, dass ich das Kästchen geöffnet, den Ring gesehen und es furchtbar gemacht habe. Ich erinnere mich wirklich daran, wie Peter Jackson zu mir sagte, 'Du weißt, dass du das mit einem britischen Akzent machen musst?' Wir hörten danach, dass es buchstäblich eines der schlechtesten Vorsprechen war."

Die Rolle bekam letztendlich Elijah Wood.

Bookmark and Share




geschrieben am 31.10.2013 von Maggy um 22:27 Uhr


Tags: Herr der Ringe Frodo Cast Jake Gyllenhaal



CasiBonus
Facebook