Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • mtv

Kanye West: Kein Gerichtsprozess

Gepostet in: Klatsch/Tratsch

Vor einigen Tagen soll Rapper Kanye West einen Mann angegriffen, weil er Kim Kardashian mit rassistischen Sprüchen beleidigte.

Vor Gericht muss sich der 36-Jährige nun nicht verantworten. Er zahlte dem 18 Jahre jungen Opfer 250.000 US-Dollar und konnte den Streit
somit beilegen. Während der Verhandlungen versuchte der 18-Jährige jedoch, noch mehr Geld herauszuschlagen.

Ganz vergessen ist die Sache jedoch noch nicht: Erst wenn die Staatsanwaltschaft sich dazu entscheidet, den Vorfall auf sich beruhen zu lassen,
ist die Sache vom Tisch. Das scheint aber laut "TMZ" eher unwahrscheinlich zu sein: 'Immerhin wurde das Opfer ausbezahlt und könnte im Falle einer Anklage vor Gericht "blockieren"'

Kim Kardashian und der Teenager haben gleichzeitig eine Arztpraxis betreten, als er Kim als "Ni**a-Liebhaberin" bezeichnete. Kanye West traf kurz darauf ebenfalls ein und erfuhr von seiner Verlobten, was vorgefallen war.

Bookmark and Share




geschrieben am 30.01.2014 von Vanessa um 10:49 Uhr


Tags: Kanye West Kim Kardashian Prügelattacke Gericht Auszahlung Schlägerei Beleidigung



Facebook