Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • stupiddope

Ashanti – Neues Album: Braveheart

Gepostet in: Musik

Mit Songs, wie “Always on Time” an der Seite von Ja Rule oder “What’s Luv?“ feat. Fat Joe, feierte die heutige 33-jährige Künstlerin Ashanti im Jahr 2002 große Erfolge. Lange Zeit war es dann eher still um sie. Nun meldet sie sich zurück im Musikbusiness und kündigt bereits ihr bald erscheinendes Album “Braveheart“ an.

Ashanti freut sich bereits sehr auf den Release ihres neuen Albums. Diese Vorfreude möchte sie jedoch auch mit ihren Fans teilen und bereitet diese, anhand der nun veröffentlichten Tracklist, ein wenig darauf vor.

Das Album beinhaltet 15 Songs der wunderschönen Sängerin. Es wird diverse Features geben, mit Künstlern, wie French Montana, Jeremih, Rick Ross, Beenie Man und einige weitere.

Am Freitag, den 28. Februar 2014 wird "Braveheart" in den USA erscheinen. Die deutsche Veröffentlichung wurde leider noch nicht bekanntgegeben.

1. “Intro/Braveheart”
2. “Nowhere”
3. “Runaway”
4. “Count”
5. “Early in the Morning” feat. French Montana
6. “3 Words”
7. “Love Games” feat. Jeremih
8. “Scars”
9. “Never Should Have”
10. “She Can’t”
11. “Don’t Tell Me No”
12. “I Got It” feat. Rick Ross
13. “First Real Love” feat. Beenie Man/Outro
14. “Bonafide Survivor” (Target Exclusive)
15. “RIP” (Target Exclusive)



Bookmark and Share




geschrieben am 11.02.2014 von Karo um 07:08 Uhr


Tags: Ashanti Braveheart Album Release Jeremih Rick Ross French Montana Beenie Man



Facebook