Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Rap.de

EGJ Statement zur Unterlassungsklage

Gepostet in: Musik

Im Forum von Bushido gibt es ein ausführliches Statement zur Unterlassungsklage zu "Tag des jüngsten Gerichts" von Kay One. Anna-Maria Ferchichi, die Ehefrau von Kay Ones Erzfeind Bushido, hat diese Unterlassungsklage angestrengt.

In der Stellungnahme wird betont, dass die Löschung des Videos nicht von Bushido ausgegangen sei. Hätte er die Löschung verlangt, wäre das Video bereits am zweiten Tag nicht mehr online gewesen, heißt es. Und dabei ginge es rein um die DVD Ausschnitte die Kay One in seinem Video zeigt, denn deren Rechte liegen bei EGJ.

Des Weiteren wirft man Kay One Doppelmoral vor: "Dann erzählt er was von Moral. Die Familie ist heilig Bla Bla Bla! Die Ehefrau ist Familie“, heißt es in einem längeren Beitrag des Foren-Admins. “Es war Kay, der den Alkoholisierte Pädophile Disstrack hat löschen lassen! Jeder der von Bu oder Shindy angriffen wurde, hat sich eingemischt. Sein Stiefvater, seine Mutter, die auf Facebook beleidigend wird etc.”

Bushidos Ehefrau habe jedoch "mit der ganzen Sache nichts zu tun". Da Anna-Maria sich als Ehefrau und Mutter in den Streit nicht einmischt, habe sie das Recht, sich zu wehren: "Es ist ihre Entscheidung. Niemand sonst hat damit irgendwas zu tun!"

Den gesamten Beitrag findet ihr in Bushidos Forum >>HIER<<




geschrieben am 07.12.2014 von Vanessa um 12:19 Uhr


Tags: Tag des jüngsten Gerichts Bushido Kay One Congo



Facebook