Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • der Spiegel

Ein Erbe, ein Hund und ca. 20 Morddrohungen

Gepostet in: Kurioses

rc=images/news-pics/852_1196770530.jpg align=left> Die USA, Land der unbegrenzten Möglichkeiten, auch für Tiere. Die Hotelbesitzerin Leona Helmsey vermachte ihrem Hund 8 Millionen €.

Aber natürlich reicht einem Hund, der 300.000 € jährlich an Gesundheits- und Sicherheitskosten verschlingt, nicht nur die 8 Millionen €. Des weiteren wurde ihm auch noch ein lebenslanges Wohnrecht in einer 28-Zimmervilla eingeräumt.
Aber auch Reichtum hat eine andere Medaillenseite, so ging bei dem Hund der passenderweise „Troubel“ heißt, um die 20 Morddrohungen ein. Dies hatte zur Folge, dass der Hund an einen geheimen Ort in Florida gebracht werden musste. Natürlich mit einem Privatjet, wie einem Hund seiner Klasse würdig.
Sollte der Hund, wie wir alle irgendwann dass Zeitliche segnen, wird er direkt neben seinem Frauchen beerdigt. Troubels Vermögen, soll dann wie der größte Teil des Milliardenvermögens bereits auch schon, wohltätigen Zwecken zu kommen.
Leona Hemsey möchte ihren Hund anscheinend mehr als ihre nächsten menschlichen Verwandten, da sie zwei ihrer Enkel gänzlich enterbte und zwei anderen 5 Millionen € vermacht hatte. Damit weniger als Troubel.




geschrieben am 04.12.2007 von um 13:12 Uhr


Tags: Ein Erbe, ein Hund und ca. 20 Morddrohungen


Kommentare:

Sortierung:

#8 von Deutschland Walera85
E-Mail: Valeri_Michel@web.de Offline
ich stimme dem Sepp hier vollkommen zu
das ist schwachsinning
spenden wäre besser den in den USA gibt es genug Kinder die auf der Straße leben
Diese Kinder könnten mehr das Geld gebrauchen als dieser Hund
Geschrieben am 08.12.2007 - 00:11
#7 von Deutschland Henne
E-Mail: henne3000@hotmail.de Offline
hahaha wie geil scheiß auf die enkel hauptsache dem hund gehts gut!!! hahaha!! ich wär bissle eifersüchtig!! lol
Geschrieben am 05.12.2007 - 21:43
#6 von Deutschland g@ngst@
E-Mail: gangsta.moritz@web.de Homepage: www.fundstueck.de/ Offline
manchmal will man auch hund sein oder?^^
Geschrieben am 04.12.2007 - 18:25
#5 von Deutschland style-boy
E-Mail: vip-maurice@hotmail.de Offline
schon dumm die olle
Geschrieben am 04.12.2007 - 18:24
#4 von Deutschland Lilboy
E-Mail: MatthiasHoegg@gmx.de Homepage: http://blackbeats.fm Offline
I hab auch ein Hund mit den kann ma echt lustige sachen machen^^
Geschrieben am 04.12.2007 - 17:27
#3 von Deutschland MoNsTaR
E-Mail: won-monstar@web.de Offline
menschen sterben in anderen ländern... z.b. 3. welt länder und son kleiner hund dem auch weniger an geld reicht bekommt es...ich finde es zwar nett vom frauchen...aber die kinder haben es echt notwendiger...aber leider ist das ja bei allen reichen menschen so...
Geschrieben am 04.12.2007 - 14:59
#2 von Italia [Italien] campan43
E-Mail: campan43@gmail.com Homepage: http://blackbeats.fm Offline
Hehe der Hund ist der beste Freund eines Menschens zwinkern
Geschrieben am 04.12.2007 - 14:03
#1 von Deutschland Sepp
E-Mail: josef-hofmann@web.de Homepage: http://www.spin.de/hp/iSEKS Offline
krank..
speden wäre da besser..
was will son verzogener körte mit 8 mio..?
vor allem die töhle hat ja jährlich 300.000 aufm kopp..
gehts noch?

ich find so was beschissen.. >.<
Geschrieben am 04.12.2007 - 13:41


Facebook