Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Spiegel

Udo Jürgens verstorben

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

Der Sänger und Komponist Udo Jürgens ist überraschend an Herzversagen gestorben. Sein Management teilte mit, dass er bei einem Spaziergang in der Schweiz ums Leben kam.

In Gottlieben im Kanton Thurgau brach Udo Jürgens plötzlich zusammen. Trotz Wiederbelebungsmaßnahmen starb er im Krankenhaus von Münsterlingen um 16.25Uhr.

Freddy Burger (Manager), Pepe Lienhard und das Tourneeteam seien "geschockt und in großer Trauer". Über den plötzlichen Tod ihres Freundes seien sie nach den Konzerterfolgen der aktuellen Tournee fassungslos.

Udo Jürgens gehört zu den erfolgreichsten Schlagersängern im deutschsprachigen Raum. 1964 startet er beim Grand Prix für Österreich, startete zwei Jahre später zum dritten Mal und erreichte am 5. März 1966 mit "Merci, Chéri" den ersten Platz, womit ihm auch der internationale Durchbruch gelang.

Mehr als 1000 Lieder komponierte der 80-Jährige und mehr als 50 Alben hat er veröffentlicht. Seine Karriere hat vor gut 60 Jahren begonnen und in dieser Zeit verkaufte er über 105 Millionen Tonträger. Er zählt damit zu den erfolgreichsten männlichen Solokünstlern der Welt.

Am 30. September 1934 wurde Udo Jürgens als Udo Jürgen Bockelmann in Klagenfurt geboren. Seine Mutter kam aus Schleswig-Holstein, sein Vater kam gebürtig aus Moskau. Sein Musikstudium am "Kärntner Landeskonservatorium" begann Udo Jürgens 1947 in den Fächern Harmonielehre, Komposition, Gesang und Klavier.




geschrieben am 21.12.2014 von Vanessa um 18:48 Uhr


Tags: Udo Jürgen Bockelmann Herzversagen Schweiz



Facebook