Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Spiegel

Anti-Killerspiel-Gesetz verabschiedet

Gepostet in:

c=images/news-pics/865_1198162620.jpg align=left> Das Kabinett hat eine neue Regelung gegen gewaltverherrlichende Computerspiele verabschiedet - Die Formulierung sei angeblich absichtlich schwammig gehalten um das Gesetz flexibel anwenden zu können, behaupten Experten.

"Wir schließen mit der Gesetzesänderung entscheidende Lücken, um den Jugendschutz gezielt zu verbessern", meint Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen. Die Gesetzesänderung soll die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle verschärfen und damit den Kindern und Jugendlichen den Zugang zu gewalttätiger Software verwehren, schreibt die französische Nachrichtenagentur AFP.

Im Detail sagt das neue Gesetz: "Computerspiele, die besonders realistische, grausame und reißerische Gewaltdarstellungen und Tötungshandlungen beinhalten, können mit Abgabe-, Vertriebs- und Werbeverboten belegt werden". Zudem sollen die Siegel der Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft nun größer werden. "Heute sind die Kennzeichen, die Altersgrenzen und somit Abgabeverbote deutlich machen sollen, nur mit der Lupe zu lesen, das bringt in der Praxis rein gar nichts", begründet Von der Leyen, "Die Alterskennzeichen sind wie die Warnhinweise auf Zigarettenpackungen nicht mehr zu übersehen".




geschrieben am 20.12.2007 von Andre um 15:56 Uhr


Tags: Anti-Killerspiel-Gesetz verabschiedet


Kommentare:

Sortierung:

#6 von Deutschland Bierbruder B.K.
E-Mail: Beeeeny.Kohl@web.de Offline
Mit der scheiße die die hier machen erreichen die nichts da muss ich eben mehr zeit zum laden investieren aber mich kriegt niemand weg von Crysis CoD4 un so einem geilem SHIT!!!
Geschrieben am 21.12.2007 - 19:52
#5 von Deutschland Luggas
E-Mail: pornoluggas@gmail.com Offline
is mir eigentlich scheiß egal ich spiel trotzdem ales mit blut und tötenaug awm bl he-action he-grenade m4 para sig552 uzi
Geschrieben am 21.12.2007 - 12:12
#4 von Deutschland CK325
E-Mail: ck325@hotmail.de Offline
hmmm die wollen killerpsiele verbieten weil sie so "REALISTISCH" sind ? oO dann verbietet noch alle horror filme ^^ sind auch relaistsich oder gleich alle kreigsfilme könnte ja man auf die idee kommen mal nen kriegsfilm in der shcule nachzuspielen -.- wiedermal gibt man in Deutschland nur den spielen die schuld -.- in anderen ländern wird geforscht und die achten ne tnur auf die killerpsiele sondern auf das soziale umfeld -.- aber die hier sgane SCHEISS auf das soziale umfeld da shat dmait nix zu tuhn ... ES SIND DIE KILLERSPIELE in denen de blutfleck nur noch ein GRÜNER fleck is ^^ SEHR realistisch ^^
Geschrieben am 20.12.2007 - 18:05
#3 von Deutschland Hyper Jd
E-Mail: PBeulshausen@gmx.de Offline
Scheiß Kilerspiele...

naja ich bin ma wieder bei CSS
Geschrieben am 20.12.2007 - 16:47
#2 von Deutschland Sepp
E-Mail: josef-hofmann@web.de Homepage: http://www.spin.de/hp/iSEKS Offline
spass ade..-.-
wtf... >_<
ach lecks mich doch..
nimma normal..
ich geb #1 vollkommend recht
Geschrieben am 20.12.2007 - 16:12
#1 von Deutschland sturm locka ;D
E-Mail: magicsofthegathering@web.de Homepage: http://www.esl.eu/de/player/1799378/ Offline
omg so ein schwachsinn vollspastis
Geschrieben am 20.12.2007 - 16:05


CasiBonus
Facebook