Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Hartz Vier org

Ein-Euro-Jobs sind keine große Hilfe

Gepostet in: Politik/Wirtschaft

Normalerweise wurden die Ein-Euro Jobs eingeführt, damit Langzeitarbeitslose eine bessere Chance für einen Neueinstieg in die Arbeitswelt bekommen.

Doch inzwischen weiß man das dieses Ziel vollkommen verfehlt wurde. In den meisten Fällen sind es einfach nur billige Arbeitskräfte, die Arbeiten erledigen, die normale Angestellte gar nicht ausführen oder nur ungern.

Am gestrigen Tag wurde dazu eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit veröffentlicht. Daraus geht ganz klar hervor, dass es nur in den wenigen Fällen bei Harz Vier Empfängern zu einem tatsächlichen normalen Arbeitsvertrag kommt.

Zudem fühlen sich die ein Euro Jobber oftmals missverstanden und haben das Gefühl gar nicht richtig intrigiert, zu werden. Außerdem fühlen sich viele der Teilnehmer ausgenutzt und denken oftmals, dass sie Almosen für ihre ausgeübte Tätigkeit bekommen. Manche der Befragten für diese Studie gaben aber auch an, dass es eventuell besser werden würde, wenn die Maßnahme länger als sechs Monate andauern würde und die Arbeitszeit länger als 20 Stunden beträgt.

Des Weiteren nehmen Harz Vier Empfänger oftmals nur den ein Euro Job an, aus Angst vor einer Sanktion. “Betrachtet man alle Teilnehmer an Ein-Euro-Jobs, lässt sich im Durchschnitt kein verbessertes Gefühl gesellschaftlicher Zugehörigkeit durch die Teilnehmer feststellen”, so das Ergebnis der Arbeitsmarktforscher.

Besser verstanden fühlen sich Langzeitarbeitslose, die eine normale Arbeitszeit und Entgeltlich besser bezahlt sind, wo es für Firmen dann Zuschüsse gibt, wenn sie einen Hartz Vier Empfänger eingestellt haben. Hauptsächlich liegt das besser fühlen daran, dass man ganz normal vom Arbeitgeber bezahlt wird, obwohl die Firma Zuschüsse bekommt.






geschrieben am 11.02.2015 von Mareike um 20:54 Uhr


Tags: Langzeitarbeitslose Ein-Euro-Job Teilnehmer Maßnahme



Facebook