Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Eurovision

ESC 2015: Schweden gewinnt

Gepostet in: Events

Im Finale des 60. ESC in Wien konnte Måns Zelmerlöw mit seinem Song "Heroes" den Titel in seine Heimat Schweden holen. Für Schweden ist es der sechste Sieg beim ESC. Ann Sophie, die für Deutschland angetreten ist, konnte keine Punkte holen.

In der deutschen ESC-Jury saßen Leslie Clio, Mark Foster, Ferris MC, Johannes Strate (Revolverheld) und Produzent Swen Meyer. Ihre Punkte wurden bereits bei einer Probe am Vortag vergeben, diese machen 50 Prozent aus, die anderen 50 Prozent bestehen aus den Stimmen der Zuschauer. Als Moderatorin war Barbara Schöneberger auf der Hamburger Reeperbahn unterwegs, wo bereits das Warm-Up für das Finale von ihr präsentiert wurde. Als musikalische Gäste traten unter anderem Andreas Bourani, Sarah Connor, Lena Meyer-Landrut und Revolverheld auf die Bühne.

Am ESC nahmen 40 Länder teil, von denen 27 ins Finale gekommen sind. Die restlichen 13 schieden bei je einem der beiden Halbfinale am 19. und am 21. Mai aus. Bis auf sieben Teilnehmer mussten sich alle Länder qualifizieren. Bei den sieben Ländern, die automatisch für das Finale gesetzt wurden, handelt es sich unter anderem um die fünf größten Geldgeber: Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien sowie Ehrengast Australien und der Vorjahressieger Österreich.




geschrieben am 24.05.2015 von Vanessa um 03:17 Uhr


Tags: ESC Eurovision Song Contest Måns Zelmerlöw Wien Building Bridges



Facebook