Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Promiflash

Jay-Z und Beyoncé nicht mehr die Nummer eins

Gepostet in: Klatsch/Tratsch

In den vergangenen Jahren standen Beyoncé und Jay-Z immer als reichstes Paar auf Platz eins der Forbes-Liste. Die aktuellste dürfte für die beiden ein Schlag ins Gesicht sein, Platz eins gehört nämlich jetzt einem anderen Paar.

Die Liste der reichsten Promi-Paare führen aktuell Taylor Swift und Calvin Harris an. Musikalisch läuft es bei den beiden ziemlich gut, sie haben als Paar zueinander gefunden und im letzten Jahr schlappe 146 Millionen Dollar zusammen verdient. Was man sich davon alles leisten kann...

Allzu sehr ärgern sollten sich Beyoncé und Jay-Z allerdings nicht. Schließlich belegen sie mit 110 Millionen Dollar den zweiten Platz - und auch damit kann man sich einiges leisten! Vielleicht reicht es im nächsten Jahr wieder für Platz 1, immerhin hat Jay-Z gerade eine eigene Musik-Plattform gegründet, die ihm mit Sicherheit die ein oder andere Millionen mehr einbringt.




geschrieben am 28.06.2015 von Vanessa um 15:35 Uhr


Tags: Beyoncé Jay-Z Forbes Taylor Swift Calvin Harris Tidal



Facebook