Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • bild.de

Die Welt begrüßt das Jahr 2008

Gepostet in:

es neues Jahr! Happy New Year! Bonne Année!

Weltweit haben wieder Millionen Menschen mit Feuerwerk, Konfetti und Open-Air-Partys das Jahr 2007 ausklingen lassen und das Jahr 2008 begrüßt.



Deutschland Zehn Minuten lang leuchteten Blinkende Sterne, riesige Blumen und goldener Regen über dem Brandenburger Tor, und begeisterten somit mehrere hunderttausend auf Deutschlands größter Silvesterparty. Laut Angaben der Veranstalter kamen auf die 2 km lange Festmeile wie vergangenes Jahr mehr als eine Millionen Menschen. Zu den Klängen "Don´t stop me now" von Queen wurde pünktlich um Mitternacht das große Feuerwerk per Funk gezündet. Auf rund 3 Bühnen und in 8 Partyzelten wurden die Feiernden von Bands und Dj's in Feierlaune gebracht. Durch den großen Andrang musste die Festmeile bereits 2 Stunden vor Mitternacht wegen Überfüllung geschlossen werden. Die Party in Berlin gehört zu den weltweitgrößten Silvesterpartys unter freiem Himmel.


Italia [Italien] In Venedig auf dem Markusplatz begrüßten Zehntausende das neue Jahr mit einem "kollektiven Kuss". 60000 beteiligten sich an der Aktion "Love 2008" und küssten um Mitternacht jemanden der auf dem legendären Platz zusammengeströmten Menschen. Das Jahr solle "mit einer Geste der Liebe, des Friedens, der Brüderlichkeit und der Leidenschaft begonnen werden" wünschten sich die Veranstalter.


USA [Vereinigte Staaten von Amerika] Die New Yorker ließen auch dieses Jahr nicht von ihrerer 100 jährigen Tradition ab und begrüßten das neue Jahr mit dem Herabschweben einer leuchtenden "Zeitkugel". Der mit Scheinwerfern und Spiegeln bestückte Kristallball erreichte -6 Stunden nach deutscher Zeit- um Punkt Mitternacht den Boden einer Fahnenstange. Zum Jubiläum der Zeremonie strahlte die Kugel dank einer neuen energiesparenden Technik doppelt so hell wie früher.
Mehr als eine Millionen Menschen nahmen an der Veranstaltung am Time Square teil. 6 Jahre nach den verherenden Terroranschlägen vom 11. September herrschte hohe Sicherheitsstufe. Alkohol war verboten und Besucher mussten sich strengen Kontrollen unterziehen. Mit Spürhunden, Anti-Terror-Kräften und FBI- Beamten war die Polizei im Einsatz. Hubschrauber sicherten das Viertel aus der Luft ab.


Australia [Australien] Mit einem gigantischen Feuerwerk begrüßten ebenfalls mehr als eine Million Menschen bei sommerlichen 26 Grad in Sydney das neue Jahr. In Rot, Grün, Blau und Silber funkelte das Feuerwerk über der weltberühmten Harbour Bridge der australischen Metropole. Ein vierblättriges Kleeblatt blinkte an der Brücke in allen Farben.


 [China] Die Feiern in der chinesischen Metropole Hongkong standen im Zeichen der bevorstehenden olympischen Spiele im Sommer in Peking. Da die Chinesen das neue Jahr laut ihrem traditionellen Mondkalender erst am 7. Februar begrüßen, blieb es abgesehen von den einstigen britischen Kronkolonien, im Land des Feuerwerks an Silvester eher ruhig.


Fazit: Auf allen Teilen der Welt wurde sehr gut in ein hoffentlich gesundes und erfolgreiches neues Jahr gestartet.




geschrieben am 01.01.2008 von Stephanie um 16:56 Uhr


Tags: Die Welt begrüßt das Jahr 2008


Kommentare:

Sortierung:

#4 von Deutschland sunnyboy18
E-Mail: dennis1254@web.de Offline
gutz neus jahr für euch auch
Geschrieben am 25.01.2008 - 20:08
#3 von Deutschland Lilboy
E-Mail: MatthiasHoegg@gmx.de Homepage: http://blackbeats.fm Offline
Gutz Neus auch wenn i spät bin^^
Geschrieben am 03.01.2008 - 12:56
#2 von Deutschland style-boy
E-Mail: vip-maurice@hotmail.de Offline
geht ab
Geschrieben am 02.01.2008 - 17:49
#1 von Deutschland Denniz
E-Mail: Denniz@BlackBeats.FM Offline
Nice One lächeln Frohes Neues zunge raus
Geschrieben am 02.01.2008 - 13:20


CasiBonus
Facebook