Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • web.de

"Nippel statt Hetze"

Gepostet in: Multimedia/Technik

Seit Monaten gibt es Diskussionen über die Regeln von Facebook. So werden beispielsweise Bilder von Brustwarzen gelöscht, rassistische Hetze wird aber zugelassen. Nun gibt es eine neue Protestaktion.

Der Slogan: "Nippel statt Hetze". Damit wollen die Menschen darauf aufmerksam machen, dass sie ein Problem mit den Facebook-Regeln haben und Facebook nicht genug gegen den immer größer werdenden Rassismus tut.

Fotograf Olli Waldhauer will nun ein Zeichen setzen und viele Menschen folgen seinem Beispiel. Er hat ein Foto mit dem Motto "Eine dieser Personen verstößt gegen die Regeln von Facebook" hochgeladen. Zu sehen sind: Eine Frau die ihre Brüste zeigt und ein Mann mit einem rassistischem Schild. Waldhauer berichtet auf seiner Facebookseite, dass das Bild nach 21 Minuten wegen der Frau gelöscht wurde und startete einen Gegentest: Das Bild, auf dem die Brustwarzen der Frau mit Sternchen verdeckt wurden, wurde trotz Meldungen diverser User nicht gelöscht.

Waldhauer fordert die Facebook-Nutzer auf, das Foto zu teilen um damit auf die Problematik hinzuweisen, in der Hoffnung, dass sich Facebook mit diesem Problem auseinander setzt.




geschrieben am 30.10.2015 von Vanessa um 12:30 Uhr


Tags: Facebook Regeln Rassismus Protestaktion Olli Waldhauer Nacktheit



Facebook