Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: nicht verfügbar

Sekten-Guru ließ Frauen anschaffen

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

Prostituierte Frauen haben an 7 Tagen etwa 18 Stunden täglich für Ihren Sekten Anführer in verschiedenen deutschen Bordellen angeschafft.

Die Frauen hatten Angst, dass sie verstoßen werden, wenn sie keine 1000 Euro pro Tag verdienen und haben deshalb angeschafft. Die Frauen waren sogar bereit extra Wünsche Ihrer Kunden durchzuführen.

Von der Außenwelt bekamen die jungen Frauen natürlich nichts mit, da sie sehr viel arbeiteten. Zudem ging das komplette Einkommen der Damen an den Sektenführer. Während ihr Anführer es sich in einem Kölner Reihenhaus mit Frau und Kind gutgingen ließ, saßen die Frauen ganz alleine da ohne irgendwelche Sozialen Kontakten.

Von seinen Sklavinnen hat sich der Anführer mit "Heiliger" oder "Gesandter" ansprechen lassen. Warum der 29-Jährige so viel Macht gegenüber der Frauen ausüben konnte, ist der Polizei völlig unklar.

Die Polizisten beschlagnahmten bei dem Mann 91.000 Euro Bargeld. Zudem wird ihm inzwischen Zuhälterei und Menschenhandel vorgeworfen.






geschrieben am 30.10.2015 von Mareike um 23:10 Uhr


Tags: Prostituierte Bordelle Einkommen Soziale Kontakte



Facebook