Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • n24.de

Das billigste Auto der Welt

Gepostet in: Multimedia/Technik

c=images/news-pics/946_1199979967.jpg align=left>Der indische Autobauer Tata Motors hat in Neu Delhi das billigste Auto der Welt vorgestellt – und den Preis von 100 000 Rupien oder umgerechnet 1700 Euro bestätigt.

Konzernchef Ratan Tata sprach von einem Meilenstein. Der auch Volksauto genannte viersitzige Nano wird im Laufe des Jahres auf den indischen Markt kommen. Nach Tata-Angaben erfüllt der Wagen die Euro-IV-Norm und die indischen Sicherheitsstandards. Der Viertürer wird mit einem 33 PS starken 623-Kubikzentimeter-Zweizylindermoto angetrieben, der im Heck untergebracht ist.

Auto soll Mofas ersetzen

Das Auto soll fünf Liter Benzin auf 100 Kilometer verbrauchen. Der 3,10 Meter lange, 1,50 Meter breite und 1,60 Meter hohe Nano kostet rund die Hälfte des dort nächstgünstigen Pkw. Allerdings ist das Wägelchen denkbar mager ausgestattet, es hat nur einen Außenspiegel, einen Scheibenwischer, kein Radio und keine Klimaanlage. Der Wagen soll ab der zweiten Jahreshälfte zunächst nur in Indien verkauft werden, eine Fabrik zum Bau von 250 000 Stück pro Jahr wird gerade gebaut. Tata kündigte aber auch hochwertigere Modelle an, die teurer sein sollen.




geschrieben am 10.01.2008 von um 16:45 Uhr


Tags: Das billigste Auto der Welt


Kommentare:

Sortierung:

#9 von Deutschland sunnyboy18
E-Mail: dennis1254@web.de Offline
das ist doch wohl hässlich
Geschrieben am 25.01.2008 - 20:11
#8 von Deutschland style-boy
E-Mail: vip-maurice@hotmail.de Offline
so was gibts nur in indien biggrin
Geschrieben am 12.01.2008 - 16:18
#7 von Deutschland ChiLLerKing
E-Mail: ChiLLerKing@Blackbeats.fm Offline
Das Auto wird in Deutschland ja gar nicht erst verkauft, weil er den europäischen Sicherheitsbestimmungen in keiner weise entspricht. Aber wenn ich so Chinese wäre, dann würd ich mir den kauf überlegen, von sicherheit halten die eh nicht viel und is besser als mit Fahrrad zu fahren lächeln
Geschrieben am 12.01.2008 - 15:21
#6 von Deutschland God of Death
E-Mail: GodofDeath@t-online.de Offline
sowas hässliches wei dieses teil hab ich ja noch nie gesehen ! wirds wahrscheinlich in deutschland soweiso nie geben weil die ischerheitsvorkerungen net gut genug sind
Geschrieben am 11.01.2008 - 15:08
#5 von Deutschland StYleR_84
E-Mail: B4stardo@arcor.de Homepage: Msn: sweet3384@hotmail.de Offline
oh gott dat ding kannst ja nicht mal tunen sieht dann immer noch scheiße aus amüsiert
Geschrieben am 10.01.2008 - 22:00
#4 von Deutschland Trickza
E-Mail: djtrickza@blackbeats-radio.de Homepage: http://blackbeats.tv Offline
wer fährt mit so nem hässlichen auto freiwillig rum? amüsiert da bezahlt man doch lieber paar groschen mehr und hat was ordentliches zunge rausP
Geschrieben am 10.01.2008 - 20:02
#3 von Deutschland Sepp
E-Mail: josef-hofmann@web.de Homepage: http://www.spin.de/hp/iSEKS Offline
wenn ich son auto fahrn müsste würd ich sogar freiwillig mit 31 km/h dann gegen ne wand fahrn.. >_<
omg das is doch das allerletzte
Geschrieben am 10.01.2008 - 19:31
#2 von Deutschland lillove
E-Mail: summer_of_love@live.de Homepage: http://www.myspace.com/bebiiiigurl Offline
naja amüsiert

dann zahl ich doch lieber etwas mehr und fahr sicher amüsiert
zumal ich mir eh kein neuwagen kaufe amüsiertDD


Geschrieben am 10.01.2008 - 18:58
#1 von nicht verfügbar User gelöscht
Offline
Meiner Meinung nach ist das Auto ein Selbstmord Auto.

Wenn du mit dem ding 30 fährst und nen unfall hast bist du tot!
Geschrieben am 10.01.2008 - 18:41


CasiBonus
Facebook