Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Spiegel

Schatz in Niederbayern gefunden

Gepostet in: Kurioses

Ein Bagger hat im Garten eines verstorbenen Mannes (53) Bargeld und Goldbarren ausgegraben. Ein Freund es verstorbenen behauptet nun, dass er der Besitzer sei.

Bei dem gefundenen Schatz handelt es sich um ein Millionenvermögen. Unter Aufsicht der Polizei wurde dieser im niederbayerischen Bogen ausgebuddelt, teilte der Bürgermeister Franz Schedlbauer mit. Das Bargeld und die Goldbarren waren in mehreren Plastikbehältern vergraben worden.

Der Besitzer soll ein 69-jähriger Freund des verstorbenen sein. Er sagte, er habe das Vermögen mit Zustimmung des 53-Jährigen in dessen Garten vergraben. Als der 53-Jährige letzte Woche plötzlich verstorben war, hat der 69-Jährige die Baggerarbeiten veranlasst. Nun gibt es allerdings einen Erbstreit. Nach Angaben des Bürgermeisters wird das Vermögen derzeit im Tresor eines Sicherheitsunternehmes aufbewahrt. Der 69-Jährigge muss nachweisen, dass er tatsächlich der Besitzer ist. Ansonsten geht das Vermögen an die Erben des Toten.




geschrieben am 05.01.2016 von Vanessa um 15:37 Uhr


Tags: Bogen Niederbayern Millionenfund Vermögen Goldbarren Schatz



CasiBonus
Facebook