Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Fanlexikon

Wer vertritt Deutschland beim ESC?

Gepostet in: Kultur

Wie der NDR und ARD heute bekannt gaben, werden Ende Februar zehn Acts gegeneinander antreten, um Deutschland beim ESC in Stockholm zu vertreten.

Am 25. Februar findet die Show "Unser Lied für Stockholm" statt, die Zuschauer können dann per Telefon und Sms abstimmen, wer nach Schweden fahren darf. Außerdem soll es zum ersten mal möglich sein, über eine App abzustimmen.

Wer steht zur Auswahl?

Antreten werden die Bands Woods of Birnam und Luxuslärm, der Chor Gregorian, das Duo Joco und Keoma. Tobias Sammet alias Avantasia und Jamie-Lee Kriewitz, die kürzlich erst The Voice gewonnen hat, möchten ebenfalls für Deutschland teilnehmen. Die letzten Kandidaten sind Alex Diehl, Ella Endlich und Laura Pinski.

Der ARD-Unterhaltungskoordinator Thomas Schreiber sagt: "Die Bandbreite reicht vom Liedermacher mit Gitarre über Schlager bis zu Metal, von der Manga-Stimme über deutschen Pop bis zu einem jungen Indie-Duo - ich freue mich über die Vielfalt und Buntheit des deutschen Esc-Vorentscheides."

Moderiert wird die Sendung von Barbara Schöneberger, übertragen wird sie am 25. Februar um 20.15 Uhr im ARD.




geschrieben am 12.01.2016 von Vanessa um 18:06 Uhr


Tags: Eurovision Song Contest ESC 2016 Vorentscheid Stockholm Schweden



Facebook