Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Fanlexikon

Bobbi Kristina: Autopsiebericht freigegeben

Gepostet in: Klatsch/Tratsch

Bobbi Kristina Brown, die Tochter von Whitney Houston, starb am 25. Juli 2015. 6 Monate vorher fand man sie bewusstlos in der Badewanne, sie fiel ins Koma.

US-Richter Henry M. Newkirk hat nun die Veröffentlichung des Autopsieberichts angeordnet. Laut der zuständigen Gerichtsmedizin wurden die Dokumente nun freigegeben, allerdings erst dann veröffentlicht, wenn es eine direkte Anweisung vom Richter gebe.

Der Nachrichtensender "11Alive News" soll die "treibende Kraft" hinter dieser Aktion gewesen sein. Der Nachrichtensender argumentierte damit, dass die Öffentlichkeit ein Rechts darauf habe zu erfahren, was in der Todesnacht geschah. Die Polizei wollte die Veröffentlichung verhindern und legte Einspruch ein, weil die Enthüllung des Berichts die Untersuchungen zu dem Fall gefährden. Nick Gordon, der Ex-Freund von Bobbi Kristina, steht noch immer unter dem Verdacht, für den Tod der 22-Jährigen verantwortlic zu sein.

Das Gericht entschied zugunsten von "11Alive News" mit der Begründung, dass seit dem Tod von Bobbi Kristina Brown bereits einige Zeit vergangen sei.




geschrieben am 04.03.2016 von Vanessa um 09:00 Uhr


Tags: Bobbi Kristina Brown Whitney Houston Nick Gordon Autopsie Koma Gerichtsmedizin



Facebook