Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Interviews




Interview mit: Esthera Sarita
Datum: 17.07.2012
Autor: Maggy
Links nicht verfügbar
Bewertung:
Blackbeats.FM: Hallo Esthera. Willkommen zum Interview mit BlackBeats.FM. Wie geht es dir?

Esthera: Hallo. Mir gehts gut, danke.

Blackbeats.FM: Damit wir einen Einblick in dein Leben bekommen, erzähl uns doch bitte kurz was über dich.

Esthera: Ich bin Esthera Sarita, 21 Jahre alt, wohne in Holland und bin nicht nur eine Vokalistin, was die meisten denken. Ich bin Sängerin, MC und auch Songwriterin und meine große Leidenschaft ist die MUSIK.

Blackbeats.FM: Bekannt wurdest du u.a. mit dem Song „Loco People“ zusammen mit Sak Noel im Jahr…Hättest du gedacht, dass der Hit so erfolgreich wird?

Esthera: Nein, es war wie eine große Überraschung für mich und es hat mein Leben so sehr verändert! Ich war ein echtes Party-Girl, habe nicht an die Zukunft gedacht und dann plötzlich passiert mir so Etwas. Es war wie ein Wunder in meinem Leben. Es war aber auch eine harte Zeit, denn es war so anders als das Leben, das ich vorher hatte. Im ersten Moment machte ich noch Party, arbeitete in einem Club und dann eines Tages vor 1000 von Leuten auf der Bühne zu stehen und zu singen, es war das Beste, was je in meinem Leben passieren konnte, und das ist was ich den Menschen vermitteln möchte. Egal was du tust, folge deinen Träumen und deinem Herzen, wer weiß, eines Tages wird es vielleicht Wirklichkeit.

Blackbeats.FM: Was bedeutet dir die Single persönlich?

Esthera: Loca People wurde von Sak Noel geschrieben. Aber das Merkwürdige daran war, er kannte mich nicht und schrieb das Lied über mein Leben. Denn als ich nach Spanien kam, dachte ich wirklich, wie WTF was für verrückte Leute. Heiße Partys, lange Nächte, tolle DJs. Ich hatte die Zeit meines Lebens in Spanien, für mich persönlich bedeutet es, dass er eine Geschichte über mein Leben schrieb und es wurde ein riesiger Hit so erfolgreichen, awesome!

Blackbeats.FM: Zusammen mit unserem Blackbeats.FM Dj, Dj R-Man hast du nun ein neuen Song aufgenommen. Lalaland heißt er und ist ein Partylied. Was genau bedeutet Lalaland und was soll der Song aussagen?

Esthera: Es gibt eine Menge Songs, die LaLaLand genannt werden, aber ich habe es nie wirklich gewusst. Das fand ich heraus, nachdem ich den Song geschrieben hatte. Für mich bedeutet es was ganz Besonderes. Wenn du Party machen gehst, Spaß hast, trinkst, dann ist es immer ein gutes Gefühl. Ich habe an ein Land gedacht, wo genau solche schönen und guten Dinge passieren könnten, eine Art Fantasiewelt. Einen Ort in unseren Träumen, im LaLaLand…

Blackbeats.FM: Wie war die Zusammenarbeit mit Dj R-Man und was hat dir besonders gut gefallen in der ganzen Zeit?

Esthera: R-Man ist einer der süßesten Personen, die ich je in meinem Leben getroffen habe. Er ist ein großer Künstler! Die Leute denken, er ist nur ein DJ oder ein Produzent, aber er weiß, wie man eine Show macht und er ist sehr professionell in seinem Werk. Er gehört zu einem Teil meines Lebens und während des Projektes hatten wir so viel Spaß! Wir haben nicht nur zusammengearbeitet, sondern wir wurden Freunde und ich bin wirklich glücklich und auch dankbar dafür.

Blackbeats.FM: Was sind deine Zukunftspläne?

Esthera: Ich habe eine Menge Pläne für die Zukunft mit Sak Noel und R-Man, aber im Moment beschäftige ich mich mit einem DJ / Producer aus Rumänien und mit meinen Shows, aber ich würde gerne lernen, ein DJ / Producer zu werden, also wer weiß vielleicht werde ich bald ein DJ sein..

Blackbeats.FM: Vielen Dank für das nette Interview. Wir wünschen dir für die Zukunft alles Gute. Möchtest du am Ende noch etwas sagen?

Esthera: Ich Liebe Euch. Hört euch mein neues Lied „LaLaLand“ mit dem besten Dj Deutschlands, Dj R-Man, an.


___________________________________________________________________________________

Blackbeats.FM: Hello Esthera . Welcome to the interview with germanys biggest webradiostation in the BlackMusic Genre. How are you?

Esthera: Hello! Im good thank you.

Blackbeats.FM: So that we get an idea of your life, tell us, nevertheless, please briefly what about you.

Esthera: Im Esthera Sarita, Im 21 years old I live in Holland and Im not only a vocalist what the most people think. Besides that Im a Singer, MC and Songwriter aswell and my biggest passion is ofcourse.... MUSIC!

Blackbeats.FM: You were known with the song „Loco People“ together with Sak Noel in last year. Did you ever think that the hit were so successful?

Esthera: No, It was such a big suprise for me and it changed my life so much! I was a real party girl I didnt think about the future and than suddenly something like this happen to me.. It was like a miracle in my life. Ive been trough a hard time cause it was so diffrent than the life that I had before. I was use to party and work in the club and than one day you are on the stage singing for 1000 people it fellt so good it was the best thing what ever happen in my life and thats want I want people to know.. Nomather what you do or who you are let follow your dreams and heart and believe in yourself cause who knows someday it will be reality.

Blackbeats.FM: What does the single mean to you personally?

Esthera: Loca people was written by Sak Noel. But the strange thing about that was he didnt knew me and he wrote the song about my life. Because when I came to Spain I thought realy like WTF what a crazy people here.. Hot parties, long nights, awesome DJs. I had the time of my life in Spain so for me personal it means that he wrote a story about my life and it became a succesfull huge hit so Its awesome!

Blackbeats.FM: Together with our Blackbeats.FM Dj, Dj R-Man you have now recorded a new song „Lalaland“. What exactly means Lalaland and what the song should state?

Esthera: There are a lof of songs that called lalaland but I never realy know that. I found out after when I wrote the song but for me it means something special. When you go party and have fun and drink you always have a good feeling. I was thinking about a country where all those good things could happen and for me that was lalaland a kind of fantasyland because a place where only are good things dont exist but in our dreams and in lalaland it does..

Blackbeats.FM: How was the collaboration with DJ R-Man, and what did you like particularly well in the whole time?

Esthera: : R-Man is one of the sweetest persons I ever met in my life. He is a great artist! People may be think he is only just a DJ or a producer but he knows how to make a show and he is very proffecional in his work. He become a part of my life and during the project we had so much fun! We were not only working together but we became friends and Im realy happy and thankfull for that.

Blackbeats.FM: What are your plans for the future?

Esthera: I have a lot of plans for the future with Sak Noel and R-Man but for the moment I am busy with a DJ/Producer from Romania and with my shows but I would love to learn to be a DJ/Producer aswel so who knows maybe I will be a DJ in the future..

Blackbeats.FM: Thank you very much for that interview. We wish you all the best. Keep us in mind. Do you want to say finally anything to the people of germany and Blackbeats.FM.

Esthera: Ich liebe dich!!! And listen to my new song Lalaland with the best DJ of Germany R-Man!!


Bookmark and Share
Um diesen Interview bewerten zu können, musst Du registriert und angemeldet sein!


Facebook