Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Express

Selbstmordversuch im Gerichtssaal

Gepostet in: Allgemein

c=images/news-pics/1693_1228159154.jpg align=left> Nachdem der Richter das Urteil sprach, versuchte der Angeklagte sich mit einem Kugelschreiber umzubringen.

Diese Verhandlung sollte eine von vielen sein die alltäglich abläuft. Doch da haben die Staatsmänner sich getäuscht. Ein 50-Jähriger wurde wegen Brandstiftung im bayrischen Memmingen verurteilt.

Wenige Sekunden nachdem das Urteil (6 Jahre und 3 Monate) des Richters gesprochen wurde, griff der Angeklagte zu einem Schießkugelschreiber und wollte im Gerichtssaal sein Leben beenden.

Der Mann schoss sich in den Kopf, doch er überlebte schwerverletzt. Noch im Gerichtssaal wurde er von den Rettungskräften wiederbelebt.

In einer Mitteilung eines Polizeisprechers heißt es, dass Schießkugelschreiber eine verbotene Waffe sei und dort Geschoss vorhanden sei, um ein Menschenleben zu löschen.




geschrieben am 01.12.2008 von Denniz um 20:18 Uhr


Tags: Selbstmordversuch im Gerichtssaal


Kommentare:

Sortierung:

#3 von Deutschland JonnY love her :)
E-Mail: NDT1@gmx.de Offline
jo schon doof
.....
Geschrieben am 02.12.2008 - 12:37
#2 von Deutschland RoyalG
E-Mail: 2pacES@web.de Homepage: www.myspace.com/Daxonrap Offline
jop ganz meine rede....
Geschrieben am 01.12.2008 - 22:25
#1 von Deutschland jüliong
E-Mail: pg-net@web.de Offline
schon hammer...lieber 6 jahre (gute führung sogar früher) im knast sitzen als schon mit 50 zu sterben
Geschrieben am 01.12.2008 - 21:15


CasiBonus
Facebook