Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • T-Online

Zwei deutsche Reporter wurden verhaftet

Gepostet in: International

c=images/news-pics/4233_1286824576.gif align=left> Die iranische Polizei nahm zwei ausländische Reporter fest. Angaben zur Folge sollen sie ohne Akkreditierung als Reporter tätig gewesen sein. Es soll sich um eine Journalistin und einen Fotografen von Bild am Sonntag handeln. Die beiden wollten ein Interview mit dem Sohn der verurteilten Frau führen, die gesteinigt werden sollte.

Die 43-Jährige war wegen des Mordes an ihrem Mann zum Tode durch Steinigung verurteilt worden. Die beiden Journalisten wollten daher mit der Familie ein Interview durchführen.

Dem Axel-Springer-Verlag sei eine Verhaftung von Mitarbeitern nicht bekannt. Angeblich sind die beiden Reporter als Touristen eingereist und interviewten den Sohn unerlaubterweise, so wurde es von der iranischen Staatsanwaltschaft mitgeteilt.

Da es mehrfach Kritik gab, wurde die Strafe vorerst ausgesetzt.
Ehebruch ist nach Angaben von Experten das einzige Verbrechen, das nach der Scharia, dem islamischen Recht, mit Tod durch Steinigung bestraft wird. Bei ihnen wird Todesstrafe durch Erhängen vollzogen.

"Ich telefonierte während des Interviews mit einem der Journalisten, als offenbar eine Gruppe von Beamten plötzlich ins Büro stürmte und unser Gespräch sofort unterbrochen wurde", sagte Mina Ahadi. Danach hatte er nichts mehr von den beiden Deutschen gehört.

Der deutsche Journalistenverband forderte die sofortige Freilassung der beiden deutschen Reporter. Die iranische Polizei ist aber der Meinung, dass es keine Journalisten sind, denn sie seien nicht akkreditiert gewesen. Dies soll laut der iranischen Justiz ein Vorwand gewesen sein, um ihre Menschenrechte in Frage zu stellen.

Bookmark and Share




geschrieben am 11.10.2010 von Mareike um 21:06 Uhr


Tags: Zwei deutsche Reporter wurden verhaftet



Facebook