Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • MSN

Immer mehr Skandale bei Veras Sendung

Gepostet in: Klatsch/Tratsch

c=images/news-pics/5253_1311416800.jpg align=left> In ihrer Sendung "Mietprellern auf der Spur" zeigt sich Vera Int-Veen (43) als warmherzige Rächerin für Vermieter und strahlt sozusagen große Besorgnis aus. In Ihrer Serie zeigt sie wirklich Wohnungen, die einfach nur vermüllt sind, und stellt die Mietnomaden zur Rede. Doch ob hier wirklich alles mit rechten Dingen zugeht, sei erst einmal dahingestellt, da bereits zwei Familien, die als Mietnomaden hingestellt wurden erhebliche Vorwürfe gegen Vera geäußert haben.

Bereits am 4. Juli 2011 wurde eine Wohnung aus Sachen-Anhalt gezeigt. Hierbei wurde eine 49-jährige Frau beschuldigt, die Wohnung verwüstet zu haben. Auch in der neuen bewohnten Wohnung sollen katastrophale Zustände herrschen. Der Sohn der 49-Jährigen, der geistig behindert ist, soll in einer gezeigten Szene offenbar die Erlaubnis erteilt haben, die vermüllte Wohnung zu filmen.

Doch was nicht gezeigt wurde und der Bild vorlag ist schlicht und ergreifend, dass der 19-Jährige gar nicht wollte, dass diese Wohnung gefilmt wird. Der junge Mann war frustriert und verließ fluchtartig die Wohnung. Vera beauftragte ihr Team den jungen Mann hinterher zu gehen, um ihn zurückzuholen.

Kann es möglich sein, dass der Sender alles versucht um die Einschaltquote zu behalten? RTL sieht das anders und weißt jede Anschuldigung von sich. RTL behauptet noch immer, dass diese Mutter selbst persönlich das Filmen der verwahrlosten Wohnung erlaubt hat.

Aber da stellt sich doch die Frage, wieso es bereits zwei Familien gibt, die schwere Vorwürfe gegenüber Vera geäußert haben.

Bookmark and Share





geschrieben am 23.07.2011 von Mareike um 12:12 Uhr


Tags: Mietprellern Rächerin Vermietern Vera Wohnungen vermüllt Sachen-Anhalt beschuldigt gefilmt RTL behauptet verwahrlosten Sender



Facebook