Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Berliner Zeitung

Berlinerin schreibt Hits für Rihanna

Gepostet in: Musik

Die gebürtige Berlinerin Bibi Bourelly schrieb unter anderem den Song "Bitch Better Have My Money" für Rihanna. Schlechte Schulnoten und lernunwillig - so war die Kindheit und vor allem Schulzeit von Bibi geprägt. Doch sie feiert nun ihren ganz eigenen persönlichen Erfolg.

Bibi Bourelli ist eine 21-jährige Abi-Abbrecherin aus Kreuzberg und zudem eine angesagte Songschreiberin in Los Angeles.

Im vergangen Winter wollte sich der US-Star Rihanna mit der jungen Frau verabreden, um an neuen Songs zu arbeiten. Für dieses Treffen musste sie allerdings nach Deutschland reisen, da die mittlerweile in Kalifornien lebende Songschreiberin die Vorweihnachtszeit bei ihrer Familie in Berlin verbringen wollte. Rihanna verbrachte anschließend drei Tage an der Spree bei Bibi.

Badrilla Bourelly kam im Sommer 1994 in Berlin zur Welt. Schon immer spielte Musik eine große Rolle in ihrem Leben. Ihr Vater ist der bekannte Jazz-Gitarrist Jean-Paul Bourelly. Irgendwann entdeckte auch Bibi den Gesang für sich, und ihr Vater unterstützte sie und schickte seine Tochter zu einer Gesangslehrerin.

Sie besuchte das Nelson-Mandela-Gymnasium in Wilmersdorf und es lief gar nicht gut. "Ich war grottenschlecht in der Schule" verriet sie. Die Aussichten schienen schlecht, 180 Fehlstunden auf dem Zeugnis und eine Empfehlung für die Hauptschule. Nach der zehnten Klasse verließ sie die Schule und ging in die USA zu ihrer Tante.

Hier begann der Neustart. Nachhilfekurse bestimmten ihren Alltag, sodass sie letztendlich den Highschool-Abschluss erlangte. Bei der Wahl zwischen Uni und Musik entschied sie sich für ihre Leidenschaft. Sie singt und schreibt Songs. Auf Facebook stößt dann anschließend der Produzent Paperboy Fabe aus Los Angeles auf sie und ihre Musik. Er erstellt den Kontakt zu ihr und lädt sie ins Studio ein. Dort entstand dann im vergangenen Jahr ein Song, der Kanye West und Rihanna beeindruckte.

„Bitch Better Have My Money“ wird für die Pop-Queen ein Hit, und Bourelly verfasst auch für Rihannas neuestes Album „Anti“ zwei Songs.




geschrieben am 30.03.2016 von Karo um 14:42 Uhr


Tags: Bibi Bourelly Rihanna Song Kanye West Songschreiberin



Facebook