Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • D-News

Sicherheitsnadel aus Penis operiert

Gepostet in: Kurioses

c=images/news-pics/5352_1317065130.jpg align=left> Da muss der Chefarzt aber nicht schlecht geguckt und gehört haben als ein Mann aus Tamale(Gana/Afrika) ihn bat, eine Sicherheitsnadel wieder aus seinem Penis zu holen.

Laut belgischer Nachrichtenagentur HLN.be versuchte der Mann nach der OP, mit einer sonderbaren Geschichte, sich aus dem Schlamassel raus zu winden. Natürlich kaufte ihm der Arzt nicht ab, die Nadel hätte zufällig im Bett gelegen und sei zufällig, wie von selbst, in seine Harnröhre gelangt.

Nach einigem bohren seitens des Arztes, gab der Mann nach und beichtete dem Doktor, dass er mit der Sicherheitsnadel onaniert hätte. Dummerweise blieb die 12 cm lange Nadel aber stecken. Worauf hin ein 4-köpfiges OP-Team eine halbe Stunde daran machen musste, ihm diese wieder zu entfernen.

Der Arzt riet ihm dringend davon ab, noch mal irgendwelche Gegenstände in seinen Penis zu stecken, immerhin drohe Unfruchtbarkeit und sein edelstes Teil sei für solche Spielchen einfach zu wertvoll. Leider befürchtet man, der Mann könne unter einer psychischen Störung leiden.

Bookmark and Share





geschrieben am 26.09.2011 von Mareike um 21:19 Uhr


Tags: Chefarzt Sicherheitsnadel Penis OP Geschichte zufällig Gegenstände psychischen Störung



Facebook