Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Gala

Tobey Maguire erwartet hohe Geldstrafe

Gepostet in: Klatsch/Tratsch

Da der Schauspieler an illegalen Pokerspielen teilgenommen hat, erwartet Tobey Maguire
nun eine Geldstrafe von 60.000 Euro.


Mit dem Spiel "No Limit Texas Hold'em" gewann Maguire umgerechnet 233.000 Euro, wovon er nun einen Teil zurückbezahlen muss. Es stellte sich heraus, dass der Hedge-Fond-Manager Bradley Rudermann seine illegalen Turniere mit "Geldern von Investoren" finanziert hat.

Erst weigerte sich Maguire die Gewinne zurück zu zahlen, stimmte aber einer außergerichtlichen Einigung zu die besagt, dass er 60.000 Euro zahlen muss. Durch das Zahlen der Geldstrafe kann er in diesem Fall nicht mehr juristisch belangt werden.

Auch weitere Hollywoodschauspieler wie Benn Affleck, Leonardo DiCaprio und Matt Damon sollen ihr Glück bei den Pokerspielen versucht haben.

Rudermann soll 18 Millionen Euro an Investorengelder für die Turniere ausgegeben haben. Jeder der Teilnahme musste sich mit 75.000 Euro in das Turnier einkaufen, dennoch reichten die Einnahmen nicht lange genug aus, um die Gewinne auszuzahlen. Rudermann wurde zu zehn Jahren Haft verurteilt.

Hoffen wir, dass auch Tobey Maguire aus seinen Fehlern gelernt hat.

Bookmark and Share




geschrieben am 30.11.2011 von Vanessa um 09:57 Uhr


Tags: Tobey Maguire Poker Hollywoodschauspieler Geldstrafe illegale Turniere Investorengelder Gewinn zurückzahlen



CasiBonus
Facebook