Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • gmx

Johannes Heesters verstorben

Gepostet in: Klatsch/Tratsch

"Ich werde 108, das könnt ihr mir glauben!" Johannes Heesters verstarb im Alter von 108 Jahren an Heiligabend im Beisein seiner Frau.

Heesters, der im Dezember 1903 in Amersfoort (Niederlande) als Johan Marius Nicolaas Heesters geboren wurde, begann seine Bühnenlaufbahn im Jungen Alter von 17 Jahren in Amsterdam. Seine eigentliche Karriere startete 1935 in Berlin. Heesters war der Liebling aller Frauen - daher war ihm das Lied "Heut geh' ich ins Maxim, da bin ich so intim" auf den Leib geschrieben.

Johannes Heesters galt als der "älteste aktive Schauspieler, Sänger und Entertainer der Welt". Er wurde durch zahlreiche Rollen in Operetten bekannt und gehörte zu den berühmtesten Bühnendarstellern des 20. Jahrhunderts.

Seine Paraderolle war der Graf Danilo aus der Operette "Die lustige Witwe" von Franz Lehárs. Er war nicht nur auf der Bühne, sondern auch in Filmen wie zum Beispiel "Gasparone" zu sehen.

Auch mit über 100 Jahren trat der gebürtige Niederländer mit "erstaunlicher Vitalität und Sangesfreude auf". Vor seinem 108. Geburtstag am 5. Dezember 2011 erlitt Heesters einen Schwächeanfall und musste im Krankenhaus behandelt werden.

Bookmark and Share




geschrieben am 25.12.2011 von Vanessa um 12:13 Uhr


Tags: Johannes Heesters Heiligabend verstorben Bühnenlegende Oper Bühnenlaufbahn Karriere Sänger Schauspieler Schwächeanfall



Facebook