Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Bild

Babyleichen bei Wohnungsauflösung gefunden

Gepostet in: Tragisches / Schockierendes

Gießen. Wieder wurde mitten in Deutschland ein schrecklicher Fund gemacht: Drei Babyleichen wurden in Camping-Kühlboxen gefunden. Wie es zum Tod der Kinder kam, ist bisher unklar.

Am Dienstagabend wurden in dem Ort Langgöns bei einer Wohnungsauflösung in einem Mehrfamilienhaus zwei tote Säuglinge im
Keller entdeckt. Gestern Abend fanden Polizisten eine weitere Leiche in der Garage einer 40-Jährigen.

Die Polizei bestätigte bisher nicht, ob sie die Mutter der Kinder sei, jedoch beantragte der Staatsanwaltschaft bereits einen Haftbefehl gegen sie.

Die 40-jährige Mutter von vier lebenden Kindern sitzt momentan eine sechsmonatige Haftstrafe hab. Eines der Kinder brachte sie im Knast zur Welt. Den Kontakt zu dem Neugeborenen lehnte sie ab, weshalb es sich nun in einer Pflegefamilie befindet. Bevor die Leichen gefunden wurden, befand sich die Verdächtige im offenen Vollzug, mittlerweile ist sie im geschlossenen Knast.

Erst nach der Obduktion können Angaben dazu gemacht werden, um welches Geschlecht es sich bei den Säuglingen handelt, wie alt sie geworden sind, wann sie starben und vorallem, welche Todesursache möglich ist.

Jedes Jahr gibt es in Deutschland mindestens 30 bekannte Fälle, bei denen Säuglinge umgebracht wurden.

Bookmark and Share




geschrieben am 26.04.2012 von Vanessa um 10:03 Uhr


Tags: Babyleichen Wohnungsauflösung Kühlboxen Gießen Haftbefehl Knast offener Vollzug Hessen Langgöns



Facebook