Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • moviejones

"The Expendables 3" ohne Bruce Willis

Gepostet in: Filme

Es war durchaus die Kombination der Schauspieler Arnold Schwarzenegger ( 66 ), Sylvester Stallone ( 67 ) und Bruce Willis ( 58 ), die dazu führte, dass etliche Menschen sich ”The Expendables” im Jahr 2010 ansahen. Doch beim nächsten Kinostreifen “The Expendables 3“ müssen die Fans auf Bruce Willis verzichten. Allerdings wurde auch Harrison Ford ( 71 ) für eine Rolle eingestellt.

Wie schön ist es doch, wenn Filme mit der Besetzung fortgeführt werden, die in den Filmen zuvor bestand. Aber leider ist dies nicht immer der Fall. So gab Sylvester Stallone über Twitter bekannt, dass Harrison Ford engagiert wurde und Bruce Willis diesmal nicht mehr die Rolle von Mr. Church spielen wird.

Weiterhin werden auch Arnold Schwarzenegger, sowie Jason Statham, Kellan Lutz, Ronda Rousey und Victor Ortiz mit von der Partie sein. Ob Harrison Ford nun die Rolle von Bruce Willis übernehmen wird, ist derzeit weiterhin unklar. Es bleibt weiterhin ein Ratespiel, denn auch Sylvester Stallone schweigt zu dem Thema. Ein Fiesling wäre doch mal eine super Rolle für Harrison Ford.

Womöglich war die Entscheidung Bruce Willis außen vor zu lassen gar nicht so schlecht. Schließlich zeigte er beim letzten Dreh, sowie bei Presseterminen ziemlich wenig Interesse. Ford, der mittlerweile über 70 Jahre alt ist, macht dennoch eine gute Figur und hat Spaß bei der Arbeit.

“The Expendables 3“ soll im August 2014 in den Kinos anlaufen.

Bookmark and Share




geschrieben am 07.08.2013 von Karo um 08:14 Uhr


Tags: The Expendables 3 Film. Kino Besetzung Bruce Willis Sylvester Stallone Arnold Schwarzenegger Harrison Ford August 2014



Facebook