Showname: #1 for Hip Hop - Black Music - R&B - Mashups and Remixes
Radio BlackBeats.FM

Wünsche & Grüsse senden
Gruss Wunsch Beides
Zeichen frei

BlackBeats.FM

Wir warten auf Dich!

Registriere Dich kostenlos und sei auch Du ein Teil unserer Community!

Radio BlackBeats.FM News


News
Quelle: • Spiegel

WWM: Student gewinnt die Millionen

Gepostet in: Klatsch/Tratsch

"Aus insgesamt wie vielen Steinchen besteht der klassische von Ernö Rubik erfundene Zauberwürfel? A: 22; B: 24; C: 26; D: 28." Hättet ihr es gewusst? Der 27-Jährige Psychologie-Doktorand Leon Windscheid aus Münster beantwortete die Frage nach 20 Minuten richtig und wurde damit zum Millionär.

Seit 16 Jahren gibt es die Sendung "Wer wird Millionär?" bereits aber erst elf Kandidaten (inklusive Leon) knackten Millionen, darunter auch drei Prominente: Thomas Gottschalk, Oliver Pocher und Barbara Schöneberger.

Über die letzte Frage sagte der Student: "In so einer Situation kann man sich nicht ganz sicher sein. Aber ich war mir am Ende so sicher, dass ich es mir nie verziehen hätte, es nicht zu riskieren." Windscheid und Jauch verkanteten ihre Hände zu einem Würfel und simulierten damit die Flächen des Würfels, was zur richtigen Antwort führte: C - 26.

Aber was stellt man mit so viel Geld an? Leon Windscheid sagte, er wolle ganz normal weitermachen. Günther Jauch fragte er: "Kann ich Ihren Anzug haben von heute Abend?" Der Moderator konnte nicht nein sagen und tauschte sein Jackett ein, wollte aber die Turnschuhe des Kandidaten haben. Den Anzug will Windscheid für einen guten Zweck versteigern.




geschrieben am 08.12.2015 von Vanessa um 19:07 Uhr


Tags: Wer wird Millionär? Leon Windscheid RTL Millionen Zauberwürfel Günther Jauch



CasiBonus
Facebook